Liebe Vereinsmitglieder,

wie auf der JHV angekündigt, haben wir in diesem Jahr wieder eine Theaterfahrt durchgeführt.

Nach terminlichen Vorabsprachen , u.a. beim Stammtisch ( immer noch 1. Donnerstag im Monat im Gasthaus Euler ) blieb von den gefundenen Möglichkeiten noch eine übrig, die als Vereinsfahrt angeboten wurde :

Samstag + Sonntag, 5. + 6. August nach Katzweiler in der Nordpfalz

Dort wurde gespielt :

Lumpazi Vagabundus   oder Drei Pälzer zwischen Himmel un Höll

ein Lustspiel – ursprünglich von Johann Nestroy, ins Pfälzische übertragen von W. Müller

(kuckst Du: www.freilichtspiele-katzweiler.de )

Der Vorstand hatte wieder einen Zuschuss zu dieser Fahrt genehmigt. Deshalb konnten wir Eintritt und Benzinkosten und noch etwas mehr für Vereinsmitglieder übernehmen (***).

Angedachter und durchgeführter Ablauf:

Samstag, 5.8.

-  Abfahrt mit Privat-Pkw  Spät-Vormittag
-  evtl. kleiner Stadt – Rundgang in Otterberg, 10 km von Katzweiler
-  Fahrt zum Hotel Pfeifertal in Weilerbach ( 4 km von Katzweiler )

   www.hotel-pfeifertal.de

-  Fahrt zum Theater – Besichtigung Bühne / Kulissen...
-  Lumpazi Vagabundus
-  ...........??..........

 

Sonntag, 6.8. -  ausgiebiges Frühstück im Hotel
Fahrt zum ,,Venedig der Pfalz " ( an der Glan ) und heisst ??
Rundgang / Eisessen oder  was auch immer
Heimfahrt über Bad Kreuznach

 

An Kosten kamen auf die Teilnehmer zu :

Übernachtungspreis Doppelzimmer incl. Frühstück 60,- €/Z
Einzelzimmer 39.- €

 

Aus der Ursprungsankündigung:

Falls keine Zimmer mehr frei sind, könnten wir mit Wohnmobil(en) dort stehen und mit – frühstücken.
Da wir nur eine begrenzte Zimmeranzahl haben, bitte ganz, ganz schnell melden !!!!!
Windhund – Prinzip : Wer zuerst kommt, kann  mit und ist dann in diesem Hotel mit allen anderen zusammen..
Zusagen bitte per mail ( feltenholzheim@gmx.de )   oder schriftlich an Bernd Felten, der sich hiermit für 3 Wochen in Urlaub verabschiedet.
Holzheim, 18.5.2006
Bernd Felten

*** heisser Tip für Nichtvereinsmitglieder : Eintritt ( 9 € ) und Benzinkosten + ?? ist mehr als
1 Jahresbeitrag der Ardeck Burgfestspiele  !!! Also schnell eintreten . Lohnt sich sowieso !!!!