Impressionen von den Proben

Die Proben für das Stück "Im Himmel kommt doch alles wieder zusammen", das am 19./20.08 und 26./27.08.2005 auf der Ardeck aufgeführt wird, sind schon lange in vollem Gange. Die Ardeckhalle ist inzwischen für dieses Mal schon wieder als Probenraum Vergangenheit, die heiße Phase der Proben auf der Burg hat begonnen.

Mit nachfolgenden Bildern soll ein kleiner Einblick in das bisherige Probenleben gegeben werden, bei dem Spieler und Regisseur gleichermaßen ihren Spaß haben, wie zufällig (?) anwesende Zuschauer.

In der Halle

Bild der Ardeck in der Ardeckhalle in Holzheim
Das Ensemble mit Regisseur Manfred (ganz rechts) und Mitgliedern des Bauausschusses
Erste Leseprobe - uff und das alles sollen wir lernen ?
Ha ha, ich kann schon den größten Teil meines Textes.
Eigentlich können wir uns noch überhaupt nicht vorstellen, wie das alles einmal auf der Bühne aussehen soll.
... warum tun die mir, dem Regisseur, nicht endlich einmal den Gefallen und lernen ihren Text ?

<----->

Na, dann hätt' ich als Souffleuse doch gar nichts mehr zu tun ....

So, jetzt erklär ich dir's noch ein letztes Mal. Das ist nicht der Plan von meinem neuen Haus, sondern der Plan der Bühne...

<----->

Ach so ....

Ich bin die Anna, wo mein Sigmund bloß bleibt ???
He schaut mal, der Sigmund hat mir 'ne SMS geschickt, oder ist sie doch vom Heinrich ?

Na  ja, egal, die Hauptsache, sie ist von einem unserer ritterlichen Jungs...

...ob ich doch von zu Hause abhauen soll ?
Warum lässt mich mein Vater, der Graf Philipp Geyer, denn auch nie mit auf seine Schlachtzüge ?
Für einen Bildhauer hast du aber ganz schön zarte Hände ...
So, mit euch spiel ich jetzt gar nicht mehr ...
Ich sag's dir, der Wein bringt uns noch um...
Wo kommen denn diese Füsse auf einmal her ?
Sigmund oder Heinrich, das ist hier die Frage.